aktuell

Umwelttag 2017

Zukunft säen – genussvolle und nachhaltige Lebensentwürfe

Gemeinschaftsgarten Zentralpark, 14 bis 23 Uhr

Ziel des Tages ist nicht nur eine Interessierte Öffentlichkeit zu erreichen, sondern uns untereinander und zwischen Projekten in Bern besser kennenzulernen. Sei dabei, nimm Platz und verweile. Bring deinen Flyer mit, erzähl von Deinen Erfahrungen zum Wandel. Am besten: Trag Dich hier (link is external) ein, oder melde Dich!
Flyer Link (link is external)
Programm Link (link is external)

Wurmfarm, mit Muskelkraft betriebene Nähmaschinen, Lebensmittel retten, Samenhexerei – all das und mehr gibt es zu entdecken. Im Gemeinschaftsgarten Zentralpark das Gras wachsen hören, etwas trinken und essen und sich austauschen. Programm für Gross und Klein – bei jedem Wetter – herzlich willkommen!

«Ein solidarisches Landwirtschaftsprojekt genossenschaftlich organisiert» – die WOZ-Redaktorin Bettina Dyttrich zeigt um 17.30 Uhr die Möglichkeiten und Grenzen innerhalb des bäuerlichen Bodenrechts auf. Anschliessend gibt es eine offene Diskussion mit Fachkundigen aus solidarischen Landwirtschaftsprojekten.

Beim Einnachten schauen wir uns den Film «Die Strategie der krummen Gurken» an.

Für alle, die wissen wollen, wo die nächste Gemüsekooperative entsteht, startet um 14.45 Uhr ein Ausflug in die Süri (Abfahrt ab Centralweg).

radiesli "huhn und ei" gewinnt OGG Award 2016

An der Preisverleihung des OGG Award 2016 am 4.11.2016 ist das neue Abo des radiesli "huhn und ei" mit dem Jury-Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 10'000 Franken dotiert. Wir freuen uns sehr! Danke an die Jury der Oekonomischen Gemeinnützigen Gesellschaft Bern OGG.

Infos zum Abo "huhn und ei" gibt es hier, die ersten radiesli Bibili live im Kassensturz vom 31.5.2016 kann man hier sehen.

Einen Artikel im "Schweizer Bauer" gibts hier.

OGG Preisträger 2016

 

 

Lagergemüse vom radieslihof bestellen!

Wir haben dieses Jahr mehr Lagergemüse angebaut, als es für die Gemüse-Abos braucht. Es gibt also die Möglichkeit, für den Winter 2016/17 Lagergemüse zu bestellen! Kartoffeln, Rüebli, Zwiebeln und Kürbis werden gemäss Deiner Bestellung einmal pro Monat in eines unserer Depots geliefert. (Länggasse, Breitenrain, Burgernziel, Worb, Stettlen und Ostermundigen)
Bestellen bitte bis am 5. November mit folgendem Anmeldeformular:

 http://mys.radiesli.org/adm_program/modules/downloads/get_file.php?file_id=967

Was für ein Fest…!

Am 3. September haben wir Erntedank und Hofübernahme gefeiert, gemeinsam gelacht, gelauscht, gestaunt, getanzt, uns ausgetauscht, fein gespiesen und getrunken und es mit Euch allen enorm genossen! Rund 300 Leute haben unseren Hof an dem Samstag in ein wunderbares kleines Paradies verzaubert und ihr neues Interesse oder ihre stetige Anteilnahme an Allem was da wächst und bisher gewachsen ist mit uns gefeiert. Schön, dass ihr da wart und einen grossen Dank an alle, die einen Beitrag geleistet haben! 

bagatello

mitwirkung

festbetrieb

verpflegung

trummer im tomatenhaus

Mit dabei waren unter Anderem: Zauberer Bagatello, TrummerJonathan Ben Vuilleumier, DJ Speedee, Märchenfee Brigitte, DJ Balalaikrams&Wonderbrass, Olgas Bagasch und viele wertvolle Helferinnen und Helfer!

Bilder: Bitte melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn du auf einem Bild zu sehen bist und das nicht magst.
Fotos: M.&U.Salzmann, J.&M.Bock

Darlehensgesuch radiesli GmbH

ansicht kuhstall neu süd radiesli GmbH
Das radiesli wächst und hat Grosses vor. Es baut und investiert viel und braucht dazu Deine Unterstützung! Darum gibt es aktuell nebst frischen Karotten, Fenchel und Kräutern auch einige Tipps, wie Dein Geld im radiesli lebensfördernd und sinnvoll wirken kann.

Wir legen Dir unser Darlehensgesuch wärmstens ans Herz und sind froh, wenn du es auch an Freunde, Verwandte und Bekannte schickst. Sie sind wie Du vielleicht dankbar um eine Chance, ihr Geld in ein konkretes Projekt investieren zu können. Dies an einem Ort, wo sie täglich vorbeigehen dürfen um zu sehen, was wächst.

Alles weitere im Dossier oder gerne auf Anfrage an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Dossier findet sich hier zum Herunterladen.

 

Liebe Grüsse!

radiesli Betriebsgruppe

und radiesli Hofgruppe