Tascheninhalt

Hier ist von jedem Monat ein Beispiel zu sehen. Die Taschen sehen aber jede Woche anders aus! Die Menge schwankt auch je nach Jahreszeit oder Wetter oder Jahr......Wir verteilen einfach die gesamte Ernte, manchmal gibt es magere Zeiten, manchmal Überschüsse. Am wenigsten zum Verteilen gibt es meist zwischen April und Juni, da ist das Lagergemüse langsam aufgebraucht und neu gibt es noch nicht allzuviel, da wir keine geheizten Gewächshäuser haben und auch fast alle Setzlinge selber ziehen.
Die einzelnen Taschen haben beim radiesli folglich keinen Preis, wir tragen den Betrieb durch unsere Jahresbeiträge und verteilen, was dadurch, und mit Hilfe von uns, Boden, Wetter, Temperatur, u.s.w. angebaut und geerntet werden kann.

Januar
FebruarMärz
 JanuarTasche1  Februartasche  
AprilMaiJuni
     Junitasche
JuliAugustSeptember
     
OktoberNovemberDezember