Der radieslihof ist sehr gut erreichbar, bestens mit dem Velo, aber selbstverständlich auch mit ÖV von Bern aus:

Es gibt gute Velowege, z.B. über Ostermundigen nach Deisswil und dort in die Bern-Süd-Route einbiegen oder über Wittigkofen, Gümligen, Rüfenacht (bei Scheyenholz die Quartierstrasse links bzw. nördlich zur Hauptstrasse nehmen) nach Worb, vor dem Dorf links in die Bern-Süd-Route einbiegen und bis zum radieslihof fahren.

Die S7 ab Bern RBS bringt dich in 21 Minuten nach Worbboden. Abfahrt tagsüber jeweils XX:00, XX:15, XX:30, XX:45. Das Tram 6 fährt ab Bern tagsüber alle 10 min und ist in 27 Minuten in Worb Dorf. Von den beiden Haltestellen kommt man gut zu Fuss zum radieslihof:

Bitte vermeidet, mit dem Auto zu kommen, es gibt kaum Parkplätze.