Schwarzwurzelrolle

(Rezept aus Marianna Buser, Wurzelgemüse)
350g Kuchenteig, 5-7 dünne SchwarzwurzelnFür den Guss: 100g Meerrettichfrischkäse, 1 Ei, 2 EL Mehl, 1 Bund Schnittlauch, Meersalz 
Schwarzwurzeln mit der Schale etwa 15 Min kochen lassen, erkalten lassen, schälen. Frischkäse, Ei und Mehl glattrühren, Schnittlauch fein geschnitten dazugeben, salzen. Den kuchenteig quadratisch ausrollen, die Seitenlänge etwa 4 cm länger als die Schwarzwurzeln. Nun eine Schwarzwurzel ans Ende legen, mit etwas Guss bestreichen, die Schwarzwwurzel einrollen und wieder eine Schwarzwurzel auf den Teig legen und mit Guss bestreichen. Fortfahren, bis alle Schwarzwurzeln eingerollt sind. Die seitlichen Teigränder und das Teigende gut zusammendrücken, die Rolle mit Eigelb bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen.

Bei 180C in der Ofenmitte 40 Min backen, 10 Min abkalten lassen und in 3cm dicke Scheiben schneiden.